Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00d6cf6/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Fernlehrgang Medienökonomie buchen » By

Fernlehrgang Medienökonomie buchen

Written by Heike Stopp on 4. Juni 2012 – 13:00 -

Die heutige Medienlandschaft ist ein breites Feld. Immer mehr verschiedenartige Medien werden privat sowie beruflich genutzt und gewinnen zunehmend an wirtschaftlicher Bedeutung. Wer ein gutes Gespür für neue Trends im Bereich Medien hat, wird von vielen Unternehmen händeringend gesucht. Wer im kaufmännischen, redaktionellen, medientechnischen oder kreativen Bereich tätig ist, kann einen Fernlehrgang Medienökonomie buchen, um sich in diesem Bereich besondere Kenntnisse anzueignen.

Aber auch wer aus dem kaufmännischen Sektor kommt und sich beruflich neu orientieren möchte, erweitert mit dem Fernlehrgang Medienökonomie seine Chancen. Darüber hinaus ist der Kurs ideal für Selbstständige sowie für diejenigen, die ein Medienunternehmen führen und einen Weg suchen, profitable, firmeneigene Nischenprodukte zu entwickeln.

Um den Fernlehrgang Medienökonomie zu buchen, reicht es aus, kaufmännische Vorkenntnisse zu besitzen. Berufserfahrungen aus dem Medienbereich sind zwar von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig. Auch Quereinsteiger werden durch den konzentrierten Fachkurs schnell einen Zugang zur Thematik finden. Die Lerninhalte des Kurses umfassen die Entwicklung, die Kalkulation und Finanzierung neuer Medienprodukte, das dazu notwendige Spezialwissen zum Praxis- und Projektmanagement wird umfassend behandelt.

Wer den Fernlehrgang Medienökonomie buchen möchte, muss mit einer durchschnittlichen Studiendauer von einem Jahr rechnen. Dafür muss eine wöchentliche Lernzeit von 8-10 Stunden einkalkuliert werden. W, muss mit einer durchschnittlichen Studiendauer von einem Jahr rechnen. Dafür muss eine wöchentliche Lernzeit von 8-10 Stunden einkalkuliert werden. Wer mehr Zeit aufbringen kann, kann das Studium natürlich entsprechend schneller abschließen, aber auch eine Verlängerung auf bis zu 18 Monate ist möglich. Zur Teilnahme am Fernlehrgang Medienökonomie sind ein eigener Computer sowie Internetanschluss notwendig. Wurde der Kurs erfolgreich absolviert, erhält der Teilnehmer vom Anbieter einen entsprechendes Abschlusszeugnis, welches auch als international verwendbares Dokument ausgestellt werden kann.


Tags: , ,
Posted in Beruf | No Comments »

Post a Comment